Aufstieg


 Mich davon lösen

von meinen sogenannten Problemen

 

Es in mir aufnehmen

das Licht

darin aufgehen

im Licht

du und ich

im Licht

 

Du gibst mir dieses gute Gefühl

sodass ich es immer wieder fühlen will

dich sehen

von dir lernen

dagegen würde ich mich gerne wehren

 

Ich bin hier schon wieder

ich hatte mir geschworen

so positiv wie du zu sein

einfach zu scheinen

stattdessen rede ich mit meinen Schatten

habe mich  erneut verraten

oder vergessen

sie mitzunehmen

sie auszuleuchten 

und umzustrukturieren

 

Wie hast du das nur geschafft

 

Du bist mein großes Vorbild

komme mir vor wie Freiwild

 

Ich mache mich schon wieder klein

du und ich

wir wissen

wie hell ich schein

 

Du erinnerst mich immer mal daran

wenn du es sagst

weiß ich

dass ich es glauben kann

 

Doch das reicht mir nicht

in deinen Worten brauche ich mein Gewicht

meine Zufriedenheit

die bleibt

meine Glückseligkeit

die sich in jedem Moment zeigt

meine Ruhe

meinen Frieden

leben und lieben 

 

Die Gabe 

die ich zu geben habe

freilegen

 

Die Gnade

die mir zu Füßen liegt

einsammeln

 

Das Glück

welches mir noch fehlt

umsetzen

 

Es in mir aufnehmen

das Licht

darin aufgehen

im Licht

du und ich

im Licht

um auch mit ihm und ihr im Licht zu stehen

das Licht ineinander sehen

uns lieb haben und in den Arm nehmen

denn wir wollen ihn

den Frieden