Gebete


DANKEN, BITTEN, WÜNSCHEN, FRAGEN UND HELFEN LASSEN

Foto: Sonja Schäfer
Foto: Sonja Schäfer

Ich bin dankbar,

dass ihr immer zugegen seid,

wenn es im Außen schwierig ist

und im Kreise meiner Familie ein sicherer Platz für mich ist.

 

Es braucht nicht viel,

was man einander geben muss,

um sich willkommen zu fühlen.

 

Es sind die netten Gesten zwischendurch,

die gutmütigen Hilfestellungen zwischendurch,

die zielführenden Ratschläge zwischendurch

und die gegenseitige Akzeptanz, die davor bewahrt,

zu kritisch miteinander zu sein oder zu unaufmerksam.

 

Ich bin dankbar,

mit euch zusammen zu sein,

eine eigenständige Persönlichkeit zu sein

und gleichzeitig mit euch vereint zu sein,

durch das, was uns zusammenhält,

weil es unserer Liebe und der Wahrheit unseres Herzens standhält.