Gebete


DANKEN, BITTEN, WÜNSCHEN, FRAGEN UND HELFEN LASSEN

Foto: Sonja Schäfer
Foto: Sonja Schäfer

Unser Haus,

Menschen gehen ein und aus,

fühlen sich wohl, 

freuen sich mit uns, 

das ist hohe Kunst. 

 

Unser Haus, 

wir danken dir, 

du gibst uns Schutz, 

du gibst uns Halt, 

du gibst uns Kraft, 

du zeigst dich in deiner vollen Pracht. 

 

Wir sind dankbar, 

dass wir hier leben können, 

dass wir hier feiern können, 

dass wir uns jederzeit mit der Natur verbinden können 

und Frieden finden können. 

 

Hier dürfen wir sein, 

so, wie wir sind, 

hier fühlen wir uns angenommen und geliebt, 

schön, dass es dich gibt. 

 

Hier wird vertraut, 

hier wird geglaubt, 

die Wahrheit siegt, 

Lügen ziehen in den Krieg

und zwar mit sich selbst, 

sodass sie sich gegenseitig bekämpfen

und verschwinden,

ohne sich an uns zu binden. 

 

Tiere schauen vorbei, 

Menschen kommen uns besuchen, 

Pflanzen wachsen und gedeihen, 

sie alle teilen mit uns edle Energie, 

eine Symbiose, 

so herrlich, wie noch nie. 

 

Hier können wir zur Ruhe kommen, 

mit dem Alltag in Einklang kommen, 

eine andere, schöne neue Welt, 

die zu uns hält. 

 

Hier wird gelebt mit Herz, 

hier transformieren wir jede Form von Schmerz. 

Freude ist Teil unserer Nahrung, 

unser Haus und wir,

die perfekte Paarung.