Lichtbringer


LICHT, LIEBE UND FRIEDEN

Foto: Sonja Schäfer
Foto: Sonja Schäfer

Ja, es gibt sie, die Duale, die Gegensätzlichkeiten,

die uns glauben lassen, 

wir wären nicht gut genug

oder andere wären nicht richtig, so, wie sie sind. 

 

Gibt es einen Menschen,

dem du grollst?

 

REICHE IHM DIE HAND

 

Gibt es einen Menschen, 

dem du Übles zuschreibst?

 

SENDE IHM LIEBE

 

Gibt es einen Menschen, 

den du nicht mit den Augen der Liebe anschauen kannst?

 

SEGNE IHN

 

Gibt es einen Menschen,

der dich bis an deine (Schmerz)Grenze bringt?

 

BEWAHRE DIR DEINE EIGENLIEBE

 

Lade das Licht ein,

mit dir, in dir und bei dir zu sein

und atme atme atme, atme tief, atme tief, atme tief. 

 

Erlöse und vereine die Duale in dir auf deine ganz eigene Weise

und befreie dich von Krankheit, Irrglaube, Negativität und Unfrieden, 

damit du deinen Mitmenschen offenherzig und frei begegnen kannst.

 

Der göttliche Segen möchte dich und dein Leben berühren, 

ob diese Gegebenheit für dich nun greifbar ist oder nicht, 

ob sie für dich glaubwürdig ist oder nicht, 

verstehe nur eins, 

du darfst ihn empfangen

und das Geschenk ist dein Erwachen, 

welches einer Erinnerung gleicht an das, 

was du im Ursprung bist. 

 

Aus der Erinnerung darf dein Lebensgefühl werden. 

 

NAMASTE