Lieben


Bild: Jeanett Rotter
Bild: Jeanett Rotter

Ich ziehe meine eigenen Runden

erkunde das Neue

 

Ich finde die schönsten Stellen

sie erhellen mir die Sicht

 

Ich mache es selbstverständlich

tue es bewusst

 

Ich lasse los

nehme das Tempo raus

komme an

im Tal der Liebe

 

Unsere Zeit ist jetzt

 

Deine Stimme

dein Lachen 

bewegt meine Seele

erleuchtet mein Herz

kitzelt sanft auf meiner Haut

wie Salzwasser

dass meine Haut reinigt

uns vereinigt

 

Selbst wenn es getrocknet ist

bleibt es mir als natürliches Körperpeeling treu

trägt alles Alte ab und ich fühle mich neu

ausdrucksvoll

hingebungsvoll

 

Du bist wie eine Schatzkiste

ein sinnlicher Urgrund

in dem sich der Himmel auftut

mich erreicht 

 

Durch dich kann ich mich erinnern

in meinem Innern

 

Deine Berührungen sind wie die Fahrt in die Unendlichkeit

deine Zuwendung ist wie der Fallschirm ins Paradies

der mich heil auf den Boden bringt

um mich sicher niederzulassen neben dir

 

Unsere Beisammensein nährt mich

 

Ich mag es

wie du spürst

was mir gut tut

 

Auch

wenn du dies unbewusst tust

du tust es

und das tut gut