Tief


Foto: Iris
Foto: Iris

Halte mich - ich halte dich

 

 GEHALTEN IN DIR

so

gab es das noch nie

 

Nie zuvor hatten wir es so

nie zuvor waren wir so tief

im Gefühl

nach eben alle dem

 

GEHALTEN IN IHR

SIE IST NOCH IMMER HIER

IN DEINEM UND MEINEM HERZ

GEFANGEN UND FREIGELASSEN IN HEILUNG

IN SCHMERZ

 

UNSERE GEMEINSAME LIEBE

DIE UNS ZUSAMMENFÜHRTE

 

SIE HAT UNS ALLEINE GELASSEN

UND DOCH NIE VERLASSEN

 

NUN BRENNEN WIR IN IHR

 

Tränen gleichen unserem Atem

fließen ineinander

 

Ich brenne und brenne und brenne

verbrenne in dir

hier in mir

 GEHALTEN IN DIR

 

 GEHALTEN IN DIR

der stärksten Liebe

die es gibt

der reinsten Liebe

die es gibt

 

Komme zur Ruhe

komme an

auch vorher nie allein

doch Moleküle in mir fühlten sich so an

 

Du hast so gefehlt

deine Passion

die gleiche Mission

 

Erhaben

 will es nie wieder anders haben

 

SO GROSS

 

SO GROSS

 

Freiatmen

dich einatmen

dein Erleben wird zu meinem

meines zu deinem

 

Die Zeit steht still

irdische Gesetzmäßigkeiten

keine Möglichkeit

mich daran zu halten

mich einnehmen zu lassen

Ängste

verblassen

feste Strukturen

wir stellen sie neu ein

unsere inneren Uhren

 

Die Nacht wird zum Tag

weil ich das so mag

Schlaf zu einer Ressource

mein Gefühl

der Maßstab für das

was jetzt noch kommt

 

Es ist erst der Anfang

ein neues Leben

tatsächlich

unzerbrechlich

 

Erhaben

 will es nie wieder anders haben

 

SO GROSS

 

SO GROSS

 

Wahrhaft

unser Dasein

unser Füreinander-Dasein

 

Unser Nirvana der Liebe

UNSERE Dimension

UNSER Portal

es ist jetzt real

 

GEHALTEN IN DIR

GEHALTEN IN IHR

HIER

 

HIER

 

DU BIST JETZT HIER

 

Halte mich - ich halte dich