Anregung


Foto: Sonja Schäfer
Foto: Sonja Schäfer

Es geht unter anderem darum, dass sich deine Körperzellen wieder an Gesundheit erinnern, dein Energiekörper heilt und du eins wirst mit deiner  Seelenstruktur  und natürlich ist es vielschichtiger und doch simpel. 

 

Dein Heilungsweg beginnt in dir,  sowohl körperlich als auch mental, seelisch.  Gewinne Lust, dir selbst Aufmerksamkeit zu schenken, das zu tun, worauf du Lust hast. 

 

Verbundenheit mit der Natur - wertvolle Zeit mit dir selbst - Regeneration - Kontakt mit Menschen, deren Energie für dich heilsam ist - Heilmittel, die deine Selbstheilungskraft anregen - Heilsteine - heilende Berührungen ...

 

Tiefenatmung - Aufrichtung - Hingabe an intensive Situationen   - Auflösung von Blockaden und Widerständen - tanke Licht und frische Luft ...

 

Bringe Körperpartien  zum Schwingen und Pulsieren, spüre dich.  Dies kannst du auch mit jemandem zusammen tun, indem ihr z.B. eure Handflächen aufeinanderlegt und eure Energien fließen lasst. 

 

Gönne dir Stille, Ruhe, Wärme und Geborgenheit.  Schöpfe Kraft. Erlebe geniale Momente. Gehe deinen Tätigkeit mit vollem Bewusstsein und Freude nach.  Mache das zur Routine, was dich erfüllt.

 

Sei barfuß auf naturbelassenem Boden. Fühle mal bewusst das Auftreten deiner Füße, deinen Körper.  Schöpfe aus der Kraft der Natur (Pflanzen, Bäume, Steine, Naturgewässer...). 

 

Lerne von Menschen, die frisch und munter sind, lebensbejahend, geerdet und vital.  Besuche wunderschöne Orte und halte inne.  Genieße deine Liebe und deine Sexualität.  Lerne deinen Körper - deine Seele richtig kennen.

 

Lasse  beim Schlafen und Ruhen mal dein Kissen weg und nutze die neu gewonnene Bewegungsfreiheit für  dich, experimentiere damit. Schlafe bei offenem Fenster, falls dies möglich und sinnig ist. 

 

Trage die Kleidung, welche    zu dir passt. Nimm die Temperaturen und das Wetter so, wie es ist.  Genieße  jeden Schluck und jeden Bissen auf deine Art. Führe dir zu, was dein Körper braucht und dich erfüllt.